Dozentin/Dozent Post-Photography (35 %)

     
Employer
Hochschule Luzern
Departement Design & Kunst
LocationLuzern, Central Switzerland, Switzerland
Discipline
Activity
Occupation rate35%
Posted
Closing Date
Job start1. September 2018 oder nach Vereinbarung

Die Hochschule Luzern – Design & Kunst bietet schweizweit einzigartige Studiengänge an und positioniert sich in der Design- und Kunstforschung mit kreativen Schwerpunkten in Design, Kunst und Film. Dank nationaler und internationaler Vernetzung, profilierten Mitarbeitenden, gut ausgebauten Werkstätten und grosszügigen Ateliers bietet das Departement Design & Kunst ein Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Es ist eines der sechs Departemente der Hochschule Luzern, an der über 1’600 Mitarbeitende tätig sind und sich rund 10’800 Studierende aus- und weiterbilden.

Die Hochschule Luzern – Design & Kunst, Studienrichtung BA Visuelle Kommunikation – Camera Arts, sucht per 1. September 2018 oder nach Vereinbarung eine versierte Persönlichkeit als

Dozentin/Dozent Post-Photography (35 %)

Your Mission

  • Durchführung und Koordination der Lehre im Bereich «Post-Photography» mit Fokus auf der Betreuung von angewandten studentischen Projektarbeiten sowie eigenständiger Mitarbeit bei transmedialen Projekten (z.B. Ausstellungen, Media Lab-Produktionen, Diskursformate).
  • Aktive Beteiligung an der inhaltlichen und organisatorischen Weiterentwicklung der Studienrichtung.
  • Punktuelle Mitarbeit und Unterstützung der Studienleitung in der Organisation der Studienrichtung (z.B. Stellvertretung in Sitzungen sowie Projektkoordination.

Requirements

  • Sie sind ein/e Bildautor/in oder visuelle/r Gestalterin/Gestalter mit einem in die Zukunft gerichteten fachlichen Profil im Bereich von Post-Photography.
  • Sie verstehen das Experimentieren und Erforschen von aktuellen post-photographischen und visuellen Strategien als ein soziales, inhaltliches und praktisches Labor.
  • Sie bringen eine internationale Praxiserfahrung, u.a. mit Projekten und Publikationen mit.
  • Sie verfügen über einen facheinschlägigen oder fachverwandten Hochschulabschluss (MA, MFA) mit Sensibilität für die gegenwärtigen Fachdiskurse.
  • Von Vorteil sind ein Doktorat, ein Zertifikat in Hochschuldidaktik, Erfahrung in der Lehre und Forschung.
  • Sie haben ein hervorragendes Netzwerk zur internationalen aktuellen (post-)fotografischen und visuell-medialen Praxis.
  • Sie sind versiert in der deutschen und englischen Sprache (Wort und Schrift).
  • Sie sind teamfähig.

Our Offer

Es erwartet Sie eine spannende und anspruchsvolle Tätigkeit in einem interessanten und international orientierten Umfeld von post-photography und digitalen visuellen Medien im Kontext von Design, Kunst und Gesellschaft. Je nach Voraussetzungen der Kandidatin/des Kandidaten und Möglichkeiten der Hochschule können Forschungstätigkeiten initiiert werden.
Contact www.hslu.ch/camera-arts

Submission

Details über die Stelle erhalten Sie von Evert Ypma, Leiter BA Visuelle Kommunikation – Camera Arts, evert.ypmahlsu.ch sowie unter www.hslu.ch/camera-arts und www.cameraarts.ch

Die Bewerbungsfrist läuft bis am 4. Mai 2018. Der 1. Gesprächstermin findet am 9. Mai 2018 statt.

Wir freuen uns auf Ihre Onlinebewerbung.
 
In your application, please refer to science-jobs.ch
and reference  JobID 39396.