Warning: this advert is not valid anymore.

Projektleiter/in Sachplan geologische Tiefenlager 80 - 100 %

     

Employer

LocationWettingen, Zurich region, Switzerland
Discipline
Activity
Occupation rate80% - 100%
Posted

Die Nagra (Nationale Genossenschaft für die Lagerung radioaktiver Abfälle) mit Sitz in Wettingen (AG) ist das technische Kompetenzzentrum der Schweiz für die Entsorgung radioaktiver Abfälle in geologischen Tiefenlagern. Rund 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen sich täglich für diese wichtige Aufgabe ein – aus Verantwortung für den langfristigen Schutz von Mensch und Umwelt. Umfassende Forschungsprogramme in zwei Schweizer Felslabors und eine intensive internationale Zusammenarbeit sichern die Kompetenz.

Für die Gesamtprojektleitung Sachplan geologische Tiefenlager / Rahmenbewilligung suchen wir eine/n

Projektleiter/in Sachplan geologische Tiefenlager 80 – 100 %

Your Mission

Im Sachplanverfahren wird die Nagra ein Rahmenbewilligungsgesuch für die Entsorgung der radioaktiven Abfälle in einem geologischen Tiefenlager einreichen. Die dafür notwendigen Grundlagen sind in diesem Gesuch transparent und nachvollziehbar zu dokumentieren. Die Gesamtprojektleitung plant und koordiniert die verschiedenen technisch-wissenschaftlichen Projekte auf dem Weg zum Rahmenbewilligungsgesuch. Sie unterstützen den Gesamtprojektleiter bei der Ausarbeitung des Rahmenbewilligungsgesuchs sowie bei organisatorischen und administrativen Belangen im Rahmen der Steuerung und Weiterentwicklung des Grossprojekts. Sie koordinieren Behördenkontakte und zeichnen sich für die Vor- und Nachbearbeitung von Fachgesprächen und Projektsitzungen verantwortlich.

Requirements

Für diese anspruchsvolle Aufgabe benötigen Sie einen Hochschulabschluss und Interesse an einer vielseitigen Arbeit in einem von rechtlichen und gesellschaftspolitischen Fragestellungen geprägtem interdisziplinären Umfeld zwischen Naturwissenschaften und Ingenieurwesen. Sie verfügen über Erfahrung im Projektmanagement und der Kommunikation mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen. Sie sind gewandt im Schreiben von Texten und verfügen über ausgezeichnete Deutschkenntnisse. Als umsetzungsorientierter Teamplayer mit Ausdauer sowie hoher Selbstmotivation bringen Sie eine grosse Portion Freude an der Mitgestaltung von einzigartigen Projekten auf hohem wissenschaftlichem Niveau mit.

Our Offer

Wir bieten Ihnen attraktive Arbeitsbedingungen in einem spannenden Umfeld, interdisziplinäre Zusammenarbeit in einem motivierten Team sowie überdurchschnittliche Weiterbildungsmöglichkeiten.
E-mail
Contact www.nagra.ch

Submission

Wenn Sie gemeinsam mit uns an der Entsorgung radioaktiver Abfälle arbeiten wollen, schicken Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an Frau Nadin Stenz, Leiterin Personal (Bewerbungennagra.ch), Job-ID 16508. Für fachliche Auskünfte steht Ihnen der Gesamtprojektleiter, Herr Maurus Alig (maurus.alignagra.ch), zur Verfügung.
Warning: this advert is not valid anymore.
In your application, please refer to science-jobs.ch
and reference  JobID 40335.