Warning: this advert is not valid anymore.

Wiss. Mitarbeiterin / Wiss. Mitarbeiter für den Bereich Forstökonomie 80-100%

     
Employer
Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmitteltechnologie
Waldwissenschaften
LocationZollikofen, Bern region, Switzerland
Discipline
Activity
Occupation rate80% - 100%
Duration3 Jahre
Posted
Job start01.01.2019

Die Berner Fachhochschule BFH ist eine anwendungsorientierte Hochschule. 30 Bachelor-, 22 Masterstudiengänge, fundierte Forschung, Dienstleistungen und ein breites Weiterbildungsangebot prägen ihr Profil. Praxisnah, interdisziplinär und in einem internationalen Kontext. Die Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL ist ein Departement der BFH. Sie führt drei Bachelor- und einen Masterstudiengang, bietet Weiterbildungen an, erbringt national und international Dienstleistungen und ist in der angewandten Forschung tätig.

Your Mission

Zur Ergänzung unseres Teams in der Abteilung Waldwissenschaften suchen wir eine / einen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiter für den Bereich Forstökonomie (80-100%)

Sie bearbeiten in enger Zusammenarbeit mit einem erfahrenen und motivierten Team Forschungs- und Entwicklungsprojekte, schwerpunktmässig in den Bereichen Forstökonomie sowie in angrenzenden Themenfeldern. Nach einer entsprechenden Einarbeitungszeit akquirieren und leiten sie Projekte.

Zudem verstärken Sie das Team bei der wissenschaftlichen Ausbildung der Studierenden in den Bereichen forstliche Unternehmensführung, Marktlehre und Logistik und betreuen studentische Arbeiten im Rahmen der BSc und MSc Ausbildung.

Requirements

Idealerweise verfügen sie über folgendes Profil:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in den Bereichen Forstwissenschaften FH/Uni/ETH oder ein gleichwertiges Hochschuldiplom
  • Interesse an ökonomischen Fragestellungen rund um den Wald und seine Bewirtschaftung
  • Fähigkeit zu konzeptioneller Arbeit und gutes analytisches Denken
  • Erfahrungen in den Bereichen Projektleitung
  • Organisations-, Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie starkes Verantwortungsbewusstsein
  • Interesse für das Unterrichten auf Hochschulniveau sowie didaktische Erfahrung
  • Muttersprache Deutsch oder Französisch mit guten Kenntnissen in der anderen Landessprache, gute Englischkenntnisse

Our Offer

Wir bieten eine angenehme Arbeitsatmosphäre in innovativen, dynamischen Teams, einen attraktiven Arbeitsort in Zollikofen bei Bern und zeitgemässe Anstellungsbedingungen.

Stellenantritt: 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung.

E-mail
Contact www.hafl.bfh.ch
Phone0041 31 910 21 48

Submission

Weitere Auskünfte erteilen Ihnen Prof. Dr. Bernhard Pauli, Leiter der Abteilung Waldwissenschaften, bernhard.paulibfh.ch oder Patric Bürgi, Telefon 031 910 21 48 patric.buergibfh.ch , oder konsultieren Sie unsere Homepage www.hafl.bfh.ch
 
Warning: this advert is not valid anymore.
In your application, please refer to science-jobs.ch
and reference  JobID 40480.