Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Weiterentwicklung MedBG 60-80%

     
Employer
Location3097 Liebefeld, Bern region, Switzerland
Discipline
Activity
Occupation rate60% - 80%
Posted
Closing Date

Wir haben uns einem hohen Ziel verschrieben: dem gesundheitlichen Wohlergehen der Menschen in unserem Land. Mit steter Kraft setzen wir uns beim BAG dafür ein. Gründlich und wohl überlegt. Mit unserer Arbeit können wir viel erreichen. Für die Gesundheit der Schweizer Bevölkerung und für die Zukunft unseres Gesundheitssystems. Unsere Herausforderungen sind vielfältig – wie die Kompetenzen unserer Fachleute. Sie alle verbindet unsere Kultur des Engagements für die Sache und des Respekts vor den Menschen. Eine Haltung, die auch in den Arbeitsbedingungen beim BAG zum Ausdruck kommt. Wir meistern komplexe Situationen im Austausch miteinander und enger Zusammenarbeit. Und wir legen Wert darauf, jederzeit korrekt und konsequent zu handeln. So machen wir kleine Schritte, die zu Grossem führen. Das verstehen wir unter steter Kraft.

Das Bundesamt für Gesundheit BAG sucht:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Weiterentwicklung MedBG 60-80%

Your Mission

  • Erkennen von Handlungsbedarf betreffend das MedBG und seine Weiterentwicklung, Planen, Umsetzen und Evaluieren entsprechender Arbeiten sowie Begleiten der entsprechenden Gremien (z.B. Plattform Zukunft ärztliche Bildung)
  • Aufnehmen und Bearbeiten von Fachfragen aus Politik, Verwaltung, Fach- und Berufswelt betreffend die Aus-, Weiter- und Fortbildung sowie die Berufsausübung der Medizinalpersonen in Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern (z.B. in der Plattform Zukunft ärztliche Bildung)
  • Planen, Koordinieren und Umsetzen allfälliger Revisionen der gesetzlichen Grundlagen in Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern (insbes. Rechtsabteilung BAG)
  • Beantworten von Anfragen und parlamentarischen Vorstössen
  • Erarbeiten fachlicher Grundlagen und Berichte, Berichterstattung gegenüber Linie BAG und Departement

Requirements

  • Hochschulabschluss vorzugsweise in Humanmedizin-, Rechts-, Sozial- oder Bildungswissenschaften, einschlägige Weiterbildung und Berufserfahrung
  • Ausgeprägtes Interesse an Gesundheits- und Gesundheitspersonalpolitik, insbesondere am Thema der Reglementierung und Weiterentwicklung der Aus-, Weiter- und Fortbildung sowie der Berufsausübung der Medizinalberufe
  • Interesse an und Affinität zu Rechtsetzungsfragen, Verwaltungsverfahren und Projektmanagement
  • Selbständigkeit, Teamfähigkeit, Konfliktfähigkeit, Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute aktive Kenntnisse von zwei Amtssprachen, des Englischen sowie passive Kenntnisse der dritten Amtssprache
Contact www.bag.admin.ch

Submission


Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Nico van der Heiden, Co-Sektionsleiter WGB, 058 469 61 52.

Onlinebewerbung unter www.stelle.admin.ch, Ref. Code 36431
In your application, please refer to science-jobs.ch
and reference  JobID 41285.