Dozent/in «Design Thinking Challenge»

     
Employer
Fachhochschule Graubünden
Schweizerisches Institut für Entrepreneurship (SIFE)
LocationChur, Pulvermühlestrasse 57, Graubuenden, Switzerland
Discipline
Activity
Occupation rate100%
Posted
Closing Date
Job Startper sofort oder nach Vereinbarung

Die Fachhochschule Graubünden ist eine interdisziplinäre und unternehmerische Hochschule mit persönlicher Atmosphäre. Wir bilden verantwortungsvolle Fach- und Führungskräfte aus. Mit unserer angewandten Forschung generieren wir Wissen und Lösungen für die Gesellschaft. Als Arbeitgeberin fördern wir die Chancengleichheit und Vielfalt. Für unser Schweizerisches Institut für Entrepreneurship (SIFE) suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n

Dozent/in «Design Thinking Challenge»
Projektleiter / Projektleiterin (100 %)

Your Mission

Auf Sie wartet eine abwechslungsreiche Tätigkeit in Lehre und anwendungsorientierter Forschung. In dieser Funktion sind Sie für die Weiterentwicklung der hochschulweiten «Design Thinking Challenge» zuständig. Bei dieser bearbeiten interdisziplinäre Studierenden-Teams mit Design Thinking Methoden verschiedene Challenges aus der Wirtschaft. Zusammen mit dem Dozierenden-Team entwickeln Sie das Konzept weiter, coachen und koordinieren die Studierenden und vermitteln Ihr Wissen in unseren verschiedenen Studiengängen. Sie erkennen das Potenzial von Ideen in Ihrem Partnernetzwerk und führen diese anhand von Design Thinking Methoden zur Umsetzung.
Ausserdem bauen Sie das Netzwerk an Wirtschaftspartnern weiter auf.

Requirements

Ihr Profil
  • Masterstudium in Betriebswirtschaftslehre oder einer verwandten Studienrichtung
  • Berufserfahrung sowie vorzugsweise erste Lehrerfahrung und/oder eine didaktische Ausbildung
  • Erfolgreiche Anwendung von Design Thinking in Projekten
  • Unternehmerische und kommunikative Persönlichkeit mit grosser Neugierde für die Entwicklung der Wirtschaft
  • Aktives regionales und schweizweites Beziehungsnetz in die Wirtschaft
  • Freude an interdisziplinären Aufgabenstellungen und fundierte Englischkenntnisse

Our Offer

Wir begeistern Sie mit
  • Einer interdisziplinärer Tätigkeit, welche Sie mit Ihren Ideen und Ihrem Netzwerk weiterentwickeln
  • Unserem dynamischen Teamspirit und unserer persönlichen Atmosphäre
  • Jährlich drei Wochen Zeitguthaben für die persönliche Weiterbildung
  • Unserer Unterstützung in der fachlichen Weiterentwicklung
  • Der Möglichkeit, bei Erfüllung der Kriterien den Professorentitel zu erwerben
  • Modernen Anstellungsbedingungen und vielen Sportangeboten
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Prof. Dr. Patricia Deflorin, Forschungsleiterin, gerne zur Verfügung: Tel. 0041 (0)81 286 37 56.

Contact

Phone

0041 (0)81 286 37 56

Submission

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis am 30. November 2019.
In your application, please refer to science-jobs.ch and reference JobID 46343.